Kristallprofil

Larimar

Dein Begleiter für Freiheit und Selbstbestimmung

Weit wie das Meer, frei wie der Wind. Entdecke mit dem Larimar einen Steinen der Freiheit und des selbstbestimmten Lebens.

Dieser Sammlung sind keine Produkte zugeordnet

Die Wirkung von Larimar

Larimar ist ein sehr kraftvoller Stein, der sowohl auf unseren Körper als auch auf unsere Seele wirken soll. Ihm werden eine Reihe heilender Eigenschaften zugesprochen, so dass er unter anderem als Schutzstein getragen wird. Larimar kann uns wunderbare Träume bescheren und die Verbindung zu glücklichen Momenten in unserer Vergangenheit herstellen.

Der sehr seltene blau-weiße Stein soll positiv auf den Schlaf wirken und uns die nötige Ruhe und Inspiration in Veränderungsprozessen geben.

In der Meditation soll der Larimar das dritte Auge öffnen und als Talisman böse Geister vertreiben können. Auf körperlicher Ebene kann er Gelenke und Knochen unterstützen und besonders positiv bei Muskelverspannungen helfen.

CHAKREN
Anahata und Vishudda

STERNZEICHEN
Löwe

THEMEN
Aufbruch, Freiheit, Heilung, Innere Ruhe und Schutz

Anwendung

Der Larimar kann sowohl mit Körperkontakt als auch in der Betrachtung wirken. Lege ihn zur Meditation auf deine Brust oder deine Stirn - oder richte deinen Blick achtsam auf den Stein. Zum Lösen von Blockaden solltest du den Stein auf die betreffende Stelle auflegen. Larimar wirkt sehr gut als Schmuck getragen.

Name

Der Begriff Larimar setzt sich zusammen aus dem Namen der Tochter eines Minenbesitzers in der Dominikanischen Republik (“Lari”) sowie dem spanischen Wort für Meer (“mar”). Larimar wird auch Atlantisstein oder früher Travelina genannt.

Charakter

Der Larimar ist mineralogisch eine Varietät des Pektolith in einzigartiger blau-weißer Färbung. Die Kristallstruktur ist triklin, jedoch ohne sichtbare Kristallausprägung sondern einer faserigen Struktur.

Vorkommen

Es ist weltweit nur eine Fundstelle des Larimars bekannt. Diese liegt in der Dominikanischen Republik, nahe der Stadt Baoruco in der Provinz Barahona.

Pflege

Reinige deinen Larimar regelmäßig unter fließendem lauwarmem Wasser und lade ihn für ein bis zwei Stunden in der Morgen- oder Abendsonne auf.

Rituale & Heilsteine

Sacred Space

Kraftvolle Rituale mit Larimar und Inspirationen für deine spirituelle Praxis findest du in unserem SACRED SPACE Blog.