Neumond im Krebs - Feenstein-Ritual

Feenstein-Ritual zum Neumond - DIY SPIRIT

Nutze den anstehenden Neumond um deine Wünsche und Ziele mit einem kraftvollen Wunschritual mit einem Feenstein zu manifestieren.

 

Der Neumond gilt als günstiger Zeitpunkt, um neue Wünsche und Absichten zu setzen. Es ist eine Zeit des Neubeginns, die du nutzen kannst, um dich auf das zu konzentrieren, was du erreichen oder verändern möchtest. Wunschrituale können helfen, deine Absichten zu manifestieren und dem Universum das Signal zu senden, dass du bereit bist, deine Träume zu verwirklichen.

Stimme dich auf den Neumond und seine erneuernde Energie ein, um deine Wünsche und Ziele mit Klarheit und Fokus zu visualisieren und so den Grundstein für die Manifestation deiner Träume zu legen.

Feensteine oder Elfensteine, so werden die sechseckig geschliffenen Steine genannt, denen bereits im Mittelalter die Kraft zugesprochen wurde, uns unsere Herzenswünsche erfüllen zu können.

Das Hexagramm, der sechszackige Stern, ist ein altes Schutzsymbol gegen Feuer und Dämonen. Verbindet man die Ecken miteinander, so entsteht die Form des Hexagons, des Sechsecks, das aus Edelsteinen geschliffen, die Wanderheimat von Feen und Elfen sein soll.

Der Feenstein gilt als uralter Wunscherfüller. Er soll in der Lage sein, die Wünsche wahr werden zu lassen, die uns als innigste Herzenswünsche gelten.

Du benötigst

Einen Feenstein deiner Wahl - alternativ einen Stein, in den du deine Intentionen geben magst. 

 

RITUAL-ZUBEHÖR

Feensteine

Die hexagonal geschliffenen Feensteine gelten schon seit dem Mittelalter als kraftvolle Wunscherfüller.

Entdecke Feensteine

 

01 Wähle deinen Stein

Für unser Ritual nutzen wir die hexagonal geschliffenen Feensteine. Da es sie in vielen verschiedenen Steinarten gibt, kannst du für dein Ritual den Stein auswählen, der ideal zu deinen Themen passt und der dich am meisten anspricht. Nimm dir Zeit, um einen passenden Stein auszuwählen, der zu deinen Absichten und Zielen passt.

Solltest du keinen Feenstein zur Hand haben, kannst du das Ritual auch mit einem alternativen Stein durchführen und deine Intentionen in ihm verankern.

02 Visualisiere deine Wünsche

Setze dich an deinem Sacred Space nieder und schaffe dir eine ruhige und inspirierende Atmosphäre. Du kannst Kerzen anzünden, deinen Raum räuchern oder leise Musik anmachen. Was immer dich anspricht ist für dein Ritual richtig.

Beginne nun damit, deine Wünsche und Ziele zu visualisieren. Schreibe sie auf einem Blatt Papier auf, um sie klarer zu formulieren. Konzentriere dich auf das Gefühl, das du haben wirst, wenn deine Wünsche in Erfüllung gehen.

03 Übertrage deine Wünsche

Nimm den Feenstein in deine Hände und schließe deine Augen. Fokussiere dich ganz auf deine Intentionen und spüre die Energie deiner Wünsche.

Übertrage diese Energie auf den Stein, indem du ihn in deinen Händen hältst und dich ganz auf den Energieaustausch zwischen dir und dem Stein konzentrierst. Sei dir bewusst, dass der Feenstein deine Energie aufnimmt und verstärkt, und so als Vermittler zwischen dir und dem Universum dient.

04 Gib deine Wünsche ans Universum ab

Anschließend kannst Du den Feenstein auf die Fensterbank legen, um das Universum mit Deinen Wünschen und Zielen zu verbinden. Der Neumond steht symbolisch für einen Neubeginn und bietet eine besondere Energie, um Deine Wünsche und Träume zu manifestieren.

Lass den Stein über Nacht liegen und vertraue darauf, dass das Universum sich um die Erfüllung Deiner Wünsche kümmern wird.

 

Nur ein Märchen? Vielleicht. Aber ein wunderschönes und kraftvolles Ritual, um deine Träume zu manifestieren. Und wer weiß, vielleicht lauscht das Universum ja doch…

Wir freuen uns über deinen Kommentar!
All comments are moderated before being published.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.