MOOSACHAT

Dein Begleiter für das achtsame Leben in und mit der Natur

STEINPROFIL

Moosachat steht wie kein anderer Stein für die Liebe zur Natur und insgesamt der achtsamen und bewussten Begegnung mit der Umwelt. Tatsächlich gilt er auch als Glücksstein der Gärtner. Gleichzeitig gilt er als Stein, der die Kreativität befördert und für neue Ideen inspiriert und begeistert.

NAME

Moosachat, auch Moos-Chalcedon oder Moosjaspis genannt

CHARAKTER

Der Moosachat ist mineralogisch gesehen ein Chalcedon und gehört somit zur Gruppe der Quarze.

Er bildet keine Einzelkristalle aus, sondern derbe Stücke mit Einschlüssen aus grünen Schlieren, Fäden oder moosartig verästelten Gebilden. Die Einschlüsse sind dabei trotz des Aussehens aber nicht organischen, sondern meist vulkanischen Ursprungs.

VORKOMMEN

Bedeutende Vorkommen des Moosachats liegen in Indien, Burma und Botswana.

PFLEGE

Reinige deinen Moosachat regelmäßig (vor allem nach intensivem Gebrauch) unter fließendem Wasser und lade ihn anschließend auf Bergkristall oder auch in der Sonne auf. Schmuck sollte auf Hämatit-Trommelsteinen entladen und auf Bergkristall wieder aufgeladen werden.

THEMEN

Inspiration, Kreativität, Achtsamkeit, Selbstbewusstsein, Optimismus, Entspannung, Umwelt

CHAKRA

Herzchakra (Anahata)

STERNZEICHEN

Steinbock, Zwilling, Stier

MOOSACHAT IM SHOP